Bitte beachten Sie, dass wir Ihnen unsere Produktinformationen zur Zeit nur teilweise in deutscher Sprache anbieten können.

10 µl Spitze, graduiert, Nachfüllsystem

  • Graduierung bei 2,5 µl und 10 µl
  • Universelle Passform: Der flexible Spitzenkonus passt auf alle gängigen Pipetten
  • Verbessert das Fließverhalten viskoser Flüssigkeiten.
  • Keine Beschichtung! Hergestellt aus 100% reinem Polypropylen.
  • Geringere DNA-Bindung
  • Zertifiziert als frei von RNase, DNase, DNA und Pyrogenen
  • Autoklavierbar
S1161-3700

1-2 Werktage
Versandkostenfrei bei einem Bestellwert über € 250,00

45,10 €
960 Tips (10 Nachfüllpackungen × 96 Tips)
RPT: Bahnbrechend!
Mit der von STARLAB entwickelten Repel Polymer-Technologie (RPT) werden herkömmliche Polypropylenoberflächen zur Verbesserung des Fließverhaltens kritischer Flüssigkeiten optimiert. Die TipOne® RPT-Spitzen von STARLAB sind mit keiner Beschichtung versehen, die in die Probe ausbluten könnte, und bieten eine extrem wasserabweisende Oberfläche.

› Alle TipOne® RPT-Spitzen sind zertifiziert als frei von RNase, DNase, DNA und Pyrogenen
› TipOne® Spitzen passen auf alle gängigen Pipetten, ohne dass Abstriche bei der Genauigkeit und Präzision gemacht werden müssen.
› TipOne® RPT-Spitzen sind genauso verpackt wie andere TipOne® Spitzen, so dass RPT-Nachfüllsysteme auch mit TipOne® Racks verwendet werden können, die nicht speziell für RPT-Spitzen vorgesehen sind.

Technische Besonderheiten

Materialpolypropylene
Sterilja
Farbenatur
Volumen10 µl
 

Beschreibung

Kat.-Nr.

Verpackungseinheit

Listenpreis

 
AutoclavableJa
Filterspitzeohne Filter
Materialpolypropylene
Sterilja
Verpackung960 Tips (10 Nachfüllpackungen × 96 Tips)
Farbenatur
Volumen10 µl
Für die Verwendung mitAbimed, Biohit®, BRAND®, Capp®, Eppendorf®, Gilson®, Hamilton®, HTL, Nichiryo®, Rainin®, Sartorius®, Socorex®, STARLAB®, Thermo Scientific™
* The TipOne® RPT-Spitzen (Low-Retention-Spitzen) in all packaging units Rack, Refill-System, Stack-Rack, Bag and Filter-Refill are designed and constructed for low-contamination transfer of liquids, in particular for samples from the human body and for reagents within the scope of an in-vitro diagnostic application in order to allow the in-vitro diagnostic device to be used as intended. The above mentioned TipOne® are in-vitro diagnostic devices according to Directive 98/79/EC of the European Parliament and the Council dated October 27, 1998. They are intended exclusively for single use and for application by qualified staff.

Kunden kauften auch

Kürzlich angesehen