messageLayerText

search

Unsere Kalibrierungen

Wir bieten Ihnen maßgeschneiderten Pipettenservice für Ihre Bedürfnisse. Neben unseren bekannten Standard-Kalibrierungen bietet Ihnen die STARLAB International GmbH ab sofort auch die Pipetten-Konformitätsprüfung mit der DAkkS Akkreditierung gemäß DIN EN ISO/IEC 17025.

Standard-Kalibrierungen

Kalibrierungen im akkreditierten Bereich


Standard-Kalibrierungen

2 STAR Easy


Standardprüfung
Empfohlen für Labore mit kleinem Budget oder als Zwischenprüfung


✓ Pipette zerlegen und überprüfen, Dichtigkeitstest, Austausch beanspruchter Teile*, Reinigung innen
✓  Reinigung außen
✓  2 Prüfvolumen**
✓  4 Messungen pro Prüfvolumen
✓  Kalibrierzertifikat
X  Eingangskalibrierung mit Kalibrierzertifikat der Istwerte

2 STAR


Qualitätsprüfung
Empfohlen für Labore ohne offizielles QM-System


✓ Pipette zerlegen und überprüfen, Dichtigkeitstest, Austausch beanspruchter Teile*, Reinigung innen
✓  Reinigung außen
✓  3 Prüfvolumen
✓  4 Messungen pro Prüfvolumen
✓  Kalibrierzertifikat
X  Eingangskalibrierung mit Kalibrierzertifikat der Istwerte

3 STAR


Konformitätsprüfung gemäß DIN EN ISO 8655 und DKD-R-8-1
Empfohlen für Labore mit ISO/DKD Regulatorien


 

✓ Pipette zerlegen und überprüfen, Dichtigkeitstest, Austausch beanspruchter Teile*, Reinigung innen
✓  Reinigung außen
✓  3 Prüfvolumen**
✓  10 Messungen pro Prüfvolumen
✓  Kalibrierzertifikat
X  Eingangskalibrierung mit Kalibrierzertifikat der Istwerte

GLP 3 STAR


Konformitätsprüfung gemäß DIN EN ISO 8655 und DKD-R-8-1 inklusive Eingangsprüfung
Empfohlen für Labore mit GMP-, GLP- oder GCLP-Regulatorien (mit Eingangsprüfung)


 

✓ Pipette zerlegen und überprüfen, Dichtigkeitstest, Austausch beanspruchter Teile*, Reinigung innen
✓  Reinigung außen
✓  3 Prüfvolumen**
✓  10 Messungen pro Prüfvolumen
✓  Kalibrierzertifikat
✓  Eingangskalibrierung mit Kalibrierzertifikat der Istwerte

Herstellergrenzwerte oder ISO 8655 Grenzwerte? Was ist der Unterschied?

Bei den ISO 8655 Grenzwerten handelt es sich um Mindestanforderungen bei der Kalibrierung von Pipetten. Herstellergrenzwerte entsprechen dem Werkszustand einer Pipette. Herstellergrenzwerte können wesentlich geringer ausfallen.

 


Kalibrierungen im akkreditierten Bereich

''

Eingangskalibrierung

Akkreditierte und zertifizierte Labore
(nur mit Eingangskalibrierung)



X  Pipette zerlegen und überprüfen, Dichtigkeitstest, Austausch beanspruchter Teile*, Reinigung innen1
X  Reinigung außen1
✓  3 Prüfvolumen**
✓  10 Messungen pro Prüfvolumen
✓  Eingangskalibrierung (vor Wartung im Ausgangszustand)
✓  Kalibrierschein mit DAkkS-Symbol

Ausgangskalibrierung

Akkreditierte und zertifizierte Labore (nur mit Ausgangskalibrierung)



✓ Pipette zerlegen und überprüfen, Dichtigkeitstest, Austausch beanspruchter Teile*, Reinigung innen1
✓  Reinigung außen1
✓  3 Prüfvolumen**
✓  10 Messungen pro Prüfvolumen
✓  Kalibrierschein mit DAkkS-Symbol
X  Eingangskalibrierung (vor Wartung im Ausganszustand)

Ein- und Ausgangskalibrierung

Akkreditierte und zertifizierte Labore, die einen Rückführungsnachweis benötigen (mit Eingangskalibrierung)

✓ Pipette zerlegen und überprüfen, Dichtigkeitstest, Austausch beanspruchter Teile*, Reinigung innen1
✓  Reinigung außen1
✓  3 Prüfvolumen**
✓  10 Messungen pro Prüfvolumen
✓  Kalibrierscheine mit DAkkS-Symbol
✓  Eingangskalibrierung (vor Wartung im Ausgangszustand)

1 Liegt nicht im akkreditierten Bereich
* Notwendige Ersatzteile werden gegen geringe Ersatzteilpauschalen ausgetauscht. Vor dem Austausch wesentlicher Bauteile werden Sie über die anfallenden Kosten informiert.
** 1-Kanal Fixvolumen Pipetten mit nur einem Prüfvolumen. 

Hinweis: Sämtliche Messungen werden mit TipOne® Pipettenspitzen durchgeführt. Für den gewünschten Einsatz von Originalspitzen der Pipettenhersteller stellen Sie uns bitte Spitzen in ausreichender Menge zur Verfügung.